0 0
Zum Vergrößern in das Bild klicken

Motorsteuergerät MSE026 Zeitlogik für bis zu 6 Motoren

Artikelnummer: 340
EAN: 4260336110729

Motorgruppensteuerung mit Zeitlogik und Wendeautomatik

Gewicht: 1.455 kg
Sofort Lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Tage
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedienungsanleitung

Motorgruppensteuergerät MSE026

6-fach Gruppen-Motorsteuergerät mit Zeitlogik und Wendeautomatik zur Ansteuerung von bis zu 6 Markisen- bzw. Rollladenmotoren


Wichtige Hinweise:

  • An keinem der vorhandenen Tastereingänge darf Fremdspannung angelegt werden!
    Die Steuerspannung für die Bedienelemente wird von der MSE in Niederspannung bereitgestellt. Evtl. anzuschließende Zeitschaltuhren, z.B. am Gruppentastereingang müssen zwingend potentialfrei ausgeführt werden (z.B. Easy Master von Simu).
  • Nur Taster, keine Schalter verwenden! Diese können Schäden an der Anlage und den Motoren verursachen.

Merkmale und Funktionen:

  • Das Motorsteuergerät sorgt bei dezentralen Sonnenschutzsteuerungen für hohen Bedienkomfort. Es lassen sich bis zu 6 Motoren 230 VAC (mit mechanischer oder elektronischer Endabschaltung) sowohl einzeln als auch in Gruppen ansteuern. Das im Gerät enthaltene Netzteil stellt die notwendige Versorgungsspannung für die interne Elektronik bereit, daher kann das MSE auch als Gruppensteuerung ohne Zentrale eingesetzt werden.
  • Die Ansteuerung erfolgt über eine 24 VDC Steuerleitung von der Zentrale oder durch die Einzel-/Gruppentaster. Es können bis zu 200 Geräte ohne Erweiterungsnetzteil an einer Steuerleitung betrieben werden.
  • Innerhalb eines Motorsteuergerätes können mittels Dip-Schalter Antriebe zu beliebigen Gruppen zusammengefasst werden, mehrere Motorsteuereinheiten der Typenreihe MSE02X werden zu Gruppen zusammengefasst durch einfache Verbindung der Gruppenbedieneingänge.
  • Alle Motoren sind getrennt über je eine Feinsicherung 2 AmT abgesichert
  • Zeitlogik:
    Es stehen 2 Steuerungsprogramme zur Verfügung:
    z.B. zur Ansteuerung von Raffstoren- oder Jalousienmotoren:
    Das Betätigen eines örtlichen Tasters länger als 2 sek. in der gewünschten Fahrtrichtung bewirkt das Eintreten einer auf 3 min. begrenzten Rastlogik.
    Durch einen Steuerimpuls in Gegenrichtung können die Anlagen in jeder Zwischenstellung gestoppt werden.
    Durch Steuerimpulse kleiner 2 sek. können die Anlagen je nach Bedarf auf- oder zugefächert werden.
    z.B. zur Ansteuerung von Rollladen- oder Markisenmotoren:
    Per Dip-Schalter (JP5.1) kann eingestellt werden, dass die Rastlogik ohne Verzögerung eintritt.
    Durch einen Steuerimpuls in Gegenrichtung können die Anlagen in jeder Zwischenstellung gestoppt werden.
  • Wendeautomatik:
    Die Wendeautomatik hat die Funktion, dass die Lamellen der Raffstoren oder Jalousien nach Erreichen der unteren Endlage automatisch aufgefächert werden (Durchsichtstellung). Dieser Wendeimpuls in Fahrtrichtung "Einfahren" ist durch Dip-Schalter 5.2 bis 5.4 einstellbar von 0 – 0,7 Sekunden. Die Wendezeit kann verkürzt werden durch nochmaliges Drücken des Handtasters in die gleiche Fahrtrichtung.
  • Anschlüsse für externe Jalousientaster pro Motor und Gruppentaster pro Gerät
  • Die Steuerung ist in einem Aufputz-Kunststoffgehäuse IP55 montiert (250x160x90 mm)
  • Erhältliche Ausführungen:
    MSE024 für 4 Motoren im AP-Gehäuse 240x195x85 mm
    MSE026 für 6 Motoren im AP-Gehäuse 250x160x90 mm
  • Made in Germany: Unsere Zentralsteuerungen kommen aus eigener Fertigung und garantieren höchste Betriebssicherheit
  • 2 Jahre Garantie

Technische Daten:
Typ: MSE026
Versorgungsspannung Steuergerät: 230 V / 50 Hz
Steuerleitung Zentrale: 24 VDC, Polarität beliebig
Motoranschlüsse: 230 VAC, maximal 2 A
Betriebstemperaturbereich: 0°C bis +60°C
Absicherung Motoren: 2,0 AmT
Schutzart: IP55
Maße (HxBxT): 250x160x90 mm

Produktvideo:

WEEE-Reg.-Nr.: DE 77028333


31,99 € * Gewicht 1.905 kg
ArtNr.: 348
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
4.90 – basierend auf 1507 Rezensionen