0 0
Zum Vergrößern in das Bild klicken

OCTOCLICK Hochschiebesicherung 2-gliedrig

Artikelnummer: 845
EAN: 4260336110576

Einbruchshemmend, da das Hochschieben eines geschlossenen, motorisierten Rollladens verhindert wird

Gewicht: 0.09 kg
Sofort Lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Tage
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedienungsanleitung

OCTOCLICK Hochschiebesicherung 2-gliedrig

Geeignet für Rollladenwelle SW50 & SW60


Die Vorteile der Hochschiebesicherung auf einem Blick:

  • Einbruchshemmend, da das Hochschieben eines geschlossenen, motorisierten Rollladens verhindert wird
  • Für Rollladenmotore mit elektronischer oder mechanischer Endabschaltung
  • Für Rollladenmotore mit Hinderniserkennung oder automatischer Endlagenerkennung
  • Für Achtkantwellen 50 mm und 60 mm
  • Für Rollladenpanzer Stärke 8 bzw. 14 mm (Aufnahmeprofil kann gedreht werden)
  • Die maximale Zugleistung beträgt 7 kg Panzergewicht pro Hochschiebesicherung

Die Glieder der Hochschiebesicherung bestehen aus glasfaserverstärktem Polyamid. Sie sind anhand eines Scharnierprinzips miteinander verbunden und können während des Auf- und Abrollens des Rollladens nicht ausrasten.

Zur schnellen und zuverlässigen Befestigung auf der Welle, ist eine neuartige Klipp-Befestigung vorgesehen, die keinerlei Werkzeugeinsatz erfordert: Die Befestigung erfolgt über 2 spezielle Metallspangen, die in entsprechende Vierkantlochungen (5 x 8 mm) auf der 50er oder 60er Achtkantwelle greifen.

Da die Lochabstände der Vierkantlochungen je nach Wellenhersteller variieren, sind im ersten Glied der Hochschiebesicherung 3 verschiedene Raster mit den Abständen 58, 65 und 73 mm vorgesehen, um die Hochschiebesicherung auf alle gängigen Achtkantwellen anzupassen.

Darüber hinaus besteht nach wie vor die Möglichkeit, die Hochschiebesicherung auf der Achtkantwelle entweder zu verschrauben oder zu vernieten. Hierzu sind 4 Schraublöcher mit Durchmesser 4,5 mm im Abstand von 60, 68 und 76 mm auf dem ersten Glied vorgesehen, um die Hochschiebesicherung auf vorgelochten oder ungelochten Wellen zu befestigen. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Schrauben nicht den Motor beschädigen.

Die Verbindung zum Panzer erfolgt über ein seitlich abziehbares und umkehrbares Aufnahmeprofil, das 2 Seiten aufweist und somit gleichermaßen für 8 bzw. 14 mm Rollladenstäbe eingesetzt werden kann.

Bestimmung der richtigen Gliederanzahl:

Art Rollladenkasten Tiefe Rollladenkasten Typ OctoClick
Alu-Vorbaukasten 180 - 205 mm 2-gliedrig
Neubaukasten; Sturzkasten 180 - 210 mm 2-gliedrig
Neubaukasten, Sturzkasten 210 - 240 mm 2,5-gliedrig

Anzahl der Hochschiebesicherung pro Rollladen:

Rollladenbreite Mindestanzahl
bis 140 cm 2 OctoClick
141 - 235 cm 3 OctoClick
236 - 333 cm 4 OctoClick


Montage Hochschiebesicherung:

  • Beim Einbau der Welle in den Sturzkasten die Glieder der Hochschiebesicherungen - ohne Aufnahmeprofil - auf der Welle befestigen
  • Die losen Aufnahmeprofile auf den ersten Stab des Rollladenpanzers schieben
  • Den Rollladenpanzer in die Führungsschienen einlassen
  • Die Verbindung des Rollladenpanzers mit der Welle herstellen, indem die Aufnahmeprofile auf die Glieder der Hochschiebesicherungen geschoben werden

Datenblatt
Gebrauchsanweisung


WEEE-Reg.-Nr.: DE 77028333


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1,25 € * Gewicht 0.025 kg
ArtNr.: 362
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
10,60 € * Gewicht 1.595 kg
ArtNr.: 390-02
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1,45 € * Gewicht 0.035 kg
ArtNr.: 357
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
4.90 – basierend auf 1507 Rezensionen